. .

24.11.2015 Betonplatte fertig - Ziegel sind geliefert

Kita-Anbau soll noch vor Weihnachten Flachdach bekommen / Einzug im Sommer 2016

Schaumburger Zeitung / 24.11.2015

Steinbergen

Von Dietrich Lange
(Lange mussten die Steinberger auf ihren politisch umstrittenen Anbau für den Kindergarten warten, jetzt soll alles schnell gehen. Die Bodenplatte aus Beton ist bereits gegossen, die Ziegelsteine für die Wände wurden gestern angeliefert. Noch vor Weihnachten soll der Bau mit Dach stehen. Baudezernentin Elena Kuhls teilte mit, dass der Kita-Betrieb durch die Baumaßnahme bisher nicht beeinträchtigt werde. Die Arbeiten laufen nur draußen, das Spielgelände im Garten kann zum großen Teil derzeit nicht genutzt werden. Aber dazu ist ja auch nicht gerade das Wetter.

Die Baufirma Wolter aus Rinteln errichtet den Anbau in Richtung Dorfgemeinschaftshaus. Im Frühjahr soll laut Kuhls das Gebäude stehen, dann der Innenausbau losgehen. „Wenn wir den Durchbruch vom Altbau zum Neubau machen, wird das den jetzigen Betrieb stören. Aber die richtige Neubelegung der Räume, die vor allem der bisher beengten Krippe mehr Platz verschaffen sollen, ist erst für das Kindergartenjahr 2016/207 geplant.

Foto: dil
Beim Anbei für den Kindergarten ist die Betonplatte aus Beton gegossen, in Kürze werden die Seitenwände aus Hohlziegeln gemauert.