. .

10.10.2015 Von Westendorf nach Großenwieden

Schaumburger Zeitung / 10.10.15

Westendorf

(red/pr) Wie schon in den vergangenen Jahren hatte die Dorfgemeinschaft Westendorf auch in diesem Jahr zu einer Radtour eingeladen. 14 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt und hatten sich am Gerätehaus eingefunden. Geplant war die Tour über Engern, Rinteln, Hohenrode, Fähre Großenwieden und Einkehr in den Kastanienhof.

Doch der Wettergott hatte kein Einsehen. Kräftige Regenschauer führten zur Kürzung der Tour. Man blieb auf der rechten Weserseite. Tropfnass kehrte die Truppe in den „Kastanienhof“ ein. Liebevoll hatte dort die Familie Beißner den Kaffeetisch gedeckt. In geselliger Runde wurden schöne Stunden verbracht. Man war sogar wieder trocken geworden. Alle Teilnehmer waren sich einig auch im nächsten Jahr wieder eine Radtour durchzuführen.