. .

05.10.2012 Wo die Ruhr nur ein kleines Rinnsal ist

Altersabteilung der Westendorfer Feuerwehr unternimmt Kurztrip ins Sauerland

Schaumburger Zeitung / 5.10.2012

Westendorf

(rd) Die Altersabteilung der Feuerwehr Westendorf hat einen Kurztrip ins Sauerland unternommen. Liebevoll wurden die Reisenden in Züschen, einem Ortsteil von Winterberg, im Hotel zum Dorfkrug aufgenommen. Nach dem Mittagessen wurden der Kahle Asten und die Lennequelle besucht. Weiter ging es zur Bobbahn und in den Ort Winterberg.

Am zweiten Tag ging es in den Wintersportort Willingen. Dort fuhren die Westendorfer mit der Seilbahn hoch hinauf auf den Ettelsberg, wo sie die Sonne genießen konnten. Danach folgte eine Brauereibesichtigung im Willinger Brauhaus. Auf dem Rückweg wurde noch die Quelle der Ruhr besucht, die an dieser Stelle nur ein Rinnsal ist.

Auf der Heimfahrt am dritten Tag wurde noch ein Abstecher zum Diemelsee gemacht. Dort erkundeten die Westendorfer während einer einstündigen Schiffsfahrt den See.